Heilpraktikerin Elke Rötzer aus Erding ist Mitglied der AGTCM.
Das Mitglied hat der Arbeitsgemeinschaft eine Fachausbildung im Bereich Arzneimitteltherapie nachgewiesen.

Spezialisierung

Moxibustion

Moxibustion, Jiu, als chinesisches Zeichen besitzt es die Komponenten „lange Zeit“ und „Feuer“.

Durch das Auftragen und Abbrennen von Wärme erzeugendem Material auf bestimmte Punkte werden Qi und Xue harmonisiert und Krankheiten können dadurch geheilt werden.

Anwendungsbereiche zu Moxa

Erkältungen
Menstruationsstörungen
Gelenkschmerzen
Muskelschmerzen
Schweißausbrüche
Chronische Durchfälle
Nächtliches Einnässen
Anfangsstadium von Abszessen und Furunkeln
Subcutane Knoten
Zur Prävention um die Gesundheit zu erhalten